51.Königsball des Schützenvereines Körle 1930 e.V.


Mit einem kräftigen Königstrunk begrüßten die noch amtierenden Würdenträger des Vereines König Dieter Döring und Prinzessin Nadine Pfeiffer die Gäste des 51. Königsballes des „Schützenvereines Körle 1930 e.V.“, den Vereinsvorsitzender Jürgen Döring , verbunden mit einem herzlichen Willkommensgruß an alle Vereinsmitglieder und Gäste, in den festlich geschmückten Räumen der Berglandhalle Körle eröffnete. Sein Gruß und Dank galt den noch amtierenden Vereinswürdenträgern für ihre unmittelbar zu Ende gehende einjährige Regentschaft. Besonders begrüßte er die Ehrenvorsitzenden Ernst Erbeck und Günther Döring, sowie Ehrenmitglied Horst Jacob. Einen herzlichen Willkommensgruß konnte er den Schützen aus Lobenhausen zurufen, die mit ihren Würdenträgern und einer starken Abordnung Gäste des Abends waren. Ebenso herzlich begrüßte er die zahlreichen Vertreter weiterer örtlicher Vereine, sowie das beliebte „Duo Fax“, das mit ansprechender Tanzmusik wieder viele Paare auf das Parkett lockte.

Der 1.Vors. J. Döring ließ noch einmal in kurzen Worten das vergangene Schützenjahr Revue passieren und erwähnte lobend den Einsatz der aktiven Schützen, dankte aber auch denen, die in der Vergangenheit an der erfolgreichen Entwicklung des Vereines maßgeblich beteiligt waren.

So konnte er auch mit einer Ehrung ganz besonderer Art aufwarten und Rolf Siebert zum „Ehrenmitglied“ des Schützenvereines Körle 1930 e.V. ernennen. Mit dieser Ehrung sollen, laut Beschluss der Mitgliederversammlung vom 28. Januar 2011 die Verdienste von Rolf Siebert gewürdigt werden, die er sich um den Schützenverein Körle in 28-jähriger Tätigkeit im Vereinsvorstand als 2.Vorsitzender, 2.Kassierer und Hauptverantwortlicher für die Bewirtschaftung der Schützenklause erworben hat. Neben den bisherigen Ehrungen durch den Schützenkreis Melsungen,den Hessischen Schützenverband, lsb-Hessen und Sportkreis wolle sich der Schützenverein Körle e.V. bei Rolf Siebert mit der Ernennung zum Ehrenmitglied für sein Engagement für und um den Verein ganz herzlich bedanken.

v.l.n.r. Klaus Werner, Gudrun Siebert, Rolf Siebert, Jürgen Döring
v.l.n.r. Klaus Werner, Gudrun Siebert, Rolf Siebert, Jürgen Döring

Als bester Schütze des Vereines, mit einem Ringdurchschnitt von 376,625 Ringen wurde Ullrich-Andre Werner mit einem Orden geehrt.

Jürgen Döring, Ullrich-Andre Werner
Jürgen Döring, Ullrich-Andre Werner

Für ihrEngagement um den Verein, besonders um den Schießbetrieb wurde die 1.Schießwartin Sigrid Schaub mit der Ehrenplakette„Für besondere Verdienste“ ausgezeichnet.

Jürgen Döring, Sigrid Schaub
Jürgen Döring, Sigrid Schaub

Nach ein paar Takten Musik ging es dann langsam zum eigentlichen Höhepunkt des Abends über, denn die Proklamation des neuen Königshauses wurde bereits mit Spannung erwartet.

In der Jugendklasse konnte Rene Schönewolf seine Fähigkeiten unter Beweis stellen und die Würde des Jugendschützenkönigs 2011 erringen. 1. Jugendprinz wurde Andre Frensch,

2. Jugendprinz Phillip Heinemann.

Um die Spannung ein wenig anzuheizen wurden nun erst einmal mit Rosemarie Döring die   2.Prinzessin, mit Marianne Döring I die 1.Prinzessin, mit Thorsten Rüba der 2.Ritter und mit Detlef Frensch der 1.Ritter gekürt und somit als Hofstaat des neuen Königspaares vorgestellt.

Groß war schließlich der Jubel, als der 1. Vorsitzende Jürgen Döring nun die Katze aus dem Sack ließ und ein wirkliches Ehepaar, nämlich Roswitha Wagner und Wilfried Wagner als neues Königspaar für das Jahr 2011 vorstellte.

Viel Applaus gab es schließlich für das neue Königspaar mit Hofstaat, die nun für ein Jahr die Körler Schützen regieren werden.

Zur richtigen Einstimmung für den tänzerischen Teil des Abends sorgten dann erst einmal die Mädels der „Juniorentanzgruppe“ des CCE, die eine tolle Tanzeinlage boten und mit viel Beifall bedacht wurden. Das neu ernannte Königspaar Wilfried und Roswitha hatte an diesem Abend schließlich wenig Mühe, das Schützenvolk bis in die frühen Morgenstunden bei flotter Musik und diversen Getränken bei Laune und Stimmung zu halten.

v.l.n.r. hinten:1.Vors. Jürgen Döring, 2.Prinz Phillip Heinemann, 2.Ritter Thorsten Rüba, 1.Ritter Detlef Frensch, 1.Prinz Andre Frensch, Jugendkönig Rene Schönewolf,                   2.Vors. Klaus Werner

v.l.n.r. vorn: 1.Prinzessin Marianne Döring I, Königin Roswitha Wagner,

König Wilfried Wagner, 2.Prinzessin Rosemarie Döring